pro bono

Die komplett kostenfreie Übernahme einer Vertretung ist im Bereich anwaltlicher Dienstleistungen nicht möglich. Im Falle einer Bedürftigkeit besteht oftmals die Möglichkeit Prozesskostenhilfe in Anspruch zu nehmen oder mittels Beratungsschein eine für Sie kostenfreie Beratung durch den Anwalt zu erhalten. Sollten die Voraussetzungen für diese Möglichkeiten bei Ihnen nicht gegeben sein, Sie aber dennoch auf Unterstützung angewiesen sein: Sprechen Sie uns an. Auch in diesen Fällen unterstützen wir Sie gerne dabei, eine Lösung zu finden. Jedoch ist der Erlass der Gebühren von vornherein nicht möglich.