Big Ass XXX
Rechtsanwalt Matthias Kachur

Erbschein, Erbschaftsnachweis

Im Todesfall wird man oft schneller, als man sich das wünschen würde, mit praktischen Anforderungen konfrontiert:

Bin ich überhaupt Erbe geworden? Wie kann ich das anderen gegenüber, beispielsweise der Bank, Versicherung oder Grundbuchamt, nachweisen?

Hier wird häufig ein Erbschein benötigt. Um diesen zu bekommen sind umfangreiche Angaben zu machen und zu belegen. Die Erfahrung zeigt hier deutlich: Je besser ein Erbscheinsantrag vorbereitet wird, desto schneller wird in der Regel der Erbschein erteilt. Unabhängig davon kann es im Sterbefall auch einfach nur eine große Erleichterung darstellen, sich nicht auch noch um dieses Thema kümmern zu müssen.

Wir halten Ihnen gerne den Rücken frei!